3.2 Ambulante und flexible Hilfen
Traditionell vertritt die GJFH einen systemischen Ansatz und hat die von ihr angelegten Interventionen mit dem Anspruch
  • Fallbezogen kompetent
  • kreativ
  • so effektiv wie möglich und
  • so kurz wie möglich
umgesetzt.  Die Maßnahmen werden oft als Alternative zu einer Fremdunterbringung begriffen. Auch unsere stationären Angebote erfüllen diese Anforderungen.
Dies erklärt die ausgeprägten Ressourcen und die Vielfalt der Angebote im ambulanten Bereich. Lesen Sie gezielt weiter unter: